Malcolm X war eine dynamische Person, ein sehr besonderer Mensch, der eine Revolution ausgelöst haben könnte. Er musste ausgeschaltet werden. Die amerikanische Regierung konnte ihn nicht am Leben lassen. Wenn 23 Millionen "Schwarze" einen charismatischen Führer wie ihn fänden, wären sie ihm gefolgt. Das konnten diejenigen, die an der Macht waren, nicht hinnehmen. ~~~ Marlon Brando

Ajouter un commentaire

Malcolm X war eine dynamische Person, ein sehr besonderer Mensch, der eine Revolution ausgelöst haben könnte. Er musste ausgeschaltet werden. Die amerikanische Regierung konnte ihn nicht am Leben lassen. Wenn 23 Millionen "Schwarze" einen charismatischen Führer wie ihn fänden, wären sie ihm gefolgt. Das konnten diejenigen, die an der Macht waren, nicht hinnehmen. Marlon Brando

Laisser une réponse