Wie töricht ist es, über sein Leben verfügen

Ajouter un commentaire

Wie töricht ist es, über sein Leben verfügen zu wollen; wir sind nicht einmal Herr über den morgigen Tag! Oh, wie unsinnig ist die Hoffnung jener, die langwierige Dinge unternehmen. (Lucius Annaeus Seneca)

Laisser une réponse