Zu fällen einen schönen Baum, braucht ‘s

Zu fällen einen schönen Baum, braucht ‘s eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk’ es, ein Jahrhundert. (Eugen Roth)

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *