Die Liebe ist eine vorrübergehende Geisteskrankheit,

Ajouter un commentaire

Die Liebe ist eine vorrübergehende Geisteskrankheit, die entweder durch Heirat heilbar ist oder durch die Entfernung des Patienten von den Einflüssen, unter denen er sich die Krankheit zugezogen hat. (Ambrose Bierce)

Laisser une réponse