Ein jeder leidet unter dem, was er getan;

Ajouter un commentaire

Ein jeder leidet unter dem, was er getan; das Verbrechen kommt wieder auf seinen Urheber zurück. (Lucius Annaeus Seneca)

Laisser une réponse