Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind. (Karl Valentin)

Ajouter un commentaire

Geburtstag und ZITAT DES TAGES von heute: Karl Valentin (4.6.1882 – 9.2.1948) Komiker, Schriftsteller, Filmschauspieler, ‘Mysterien eines Frisiersalons’, ‘Die verkaufte Braut’, ‘Der Theaterbesuch’, ‘Der Firmling’, ‘Ein verhängnisvolles Geigensolo’, ‘Beim Nervenarzt’, ‘Der Tobis-Trichter’ (Deutschland, 1882 – 1948).

Bauernregel des Tages: Was im Juni nicht wächst, gehört in den Ofen.

Heute ist:
Freitag, der 4. Juni 2010
Der 155. Tag des Jahres
Der 733.928. Tag unserer Zeitrechnung



Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind. (Karl Valentin)

Laisser une réponse