Viele handeln, weil etwas geschehen ist. Wenige handeln, weil etwas geschehen soll.

Peter Hohl
(*1941), deutscher Journalist und Verleger, Redakteur, Moderator und Aphoristiker