Vor der Ewigkeit ist alles nichtig.

Vor der Ewigkeit ist alles nichtig. (Michail Bakunin)