Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land.

1 Commentaire

Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land. (Johann Gottfried Herder)

Une réponse à “Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land.”

  1. Cochonfucius

    Sagte der Sohn des Zimmermanns :

    Man lebt nicht nur von Brot, sondern vom Gottes Wort

    Répondre

Laisser une réponse