Zwischen zu früh und zu spät liegt immer nur ein Augenblick. (Franz Werfel)

Ajouter un commentaire

Geburtstag und ZITAT DES TAGES von heute: Franz Werfel (10.9.1890 – 26.8.1945) Lyriker, Dramatiker, Erzähler, ‘Der Gerichtstag’, ‘Stern der Ungeborenen’ (Österreich, 1890 – 1945).

Bauernregel des Tages: Bleiben jetzt die Schwalben lange, so sei vor dem Wetter nicht bange.

Heute ist:
Freitag, der 10. September 2010
Der 253. Tag des Jahres
Der 734.026. Tag unserer Zeitrechnung



Zwischen zu früh und zu spät liegt immer nur ein Augenblick. (Franz Werfel)

Laisser une réponse