Wie sähe unsere Gesellschaft aus, wenn ein gutes Buch zu lesen für die Masse faszinierender wäre als vor einen Ball zu treten?

Ajouter un commentaire

Stefan Rogal
(*1965), Autor, Herausgeber und Kolumnist

Laisser une réponse